Rosenstunden

Author: Debbie Macomber
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641205794
Size: 41.45 MB
Format: PDF, ePub
View: 1605
Download Read Online
Alte Leidenschaften, neues Glück .

Aus Meinem Leben Streifz Ge Im Gebiete Der Tonkunst

Author: Heinrich Ludwig Egmont Dorn
Publisher:
ISBN:
Size: 11.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 145
Download Read Online
klagt, durch den Sinn; und zwischen der wehmuthsvollen Klage über die
Rosenstunden , die dahin sind , und der Entrüstung über den noch immer
geliebten Verbrecher, er- zuerst die starke Reminiscenz an das Lied des Pagen
und die abgeschwächte." — — So weit Paul Lindau. Gegen diese seine
Auffassung erlaube ich mir zuerst im moralischen Interesse der gräflich
Almavivaschen Familie entschieden zu protestiren. Wenn die Contessa, während
sie klagt über entschwundene ...

Theatergeschichtliche Forschungen

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 57.67 MB
Format: PDF, ePub
View: 5737
Download Read Online
ist es die Musik aus Gotters „Walter“: „Selbst die glücklichste der Ehen, Mädchen,
hat ihr Ungemach“ u. s. w., deren Text zu dem Inhalte der Scene in Beziehung
steht. In „Scheinverdienst“*) soll die unglücklich Liebende „die neuen Sonaten
von Pleyel“ spielen und die Arie: „Ihr Rosenstunden“ – singen. Sowie sie allein
ist, weint sie und sagt mit tiefem Schmerze: „Ihr Rosenstunden – ihr seid
verschwunden !“ Also auch hier sofort eine Ausnützung zur Erregung rührender
Stimmung.

Neue Berliner Musikzeitung

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 49.74 MB
Format: PDF, ePub
View: 5922
Download Read Online
Der kleine Page hat der Gräfin vorgesungen: I. FEF ##= P=FFVHF - Diese
Phrase geht der Gräfin, während sie über den Gatten klagt, durch den Sinn; und
zwischen der wehmuthsvollen Klage über die Rosenstunden, die dahin sind, und
der Entrüstung über den noch immer geliebten Verbrecher ertönt im
Zwischenspiele des Orchesters plötzlich die Melodie: - - #=####== – zuerst die
starke Reminiscenz an das Lied des Pagen, und dann die abgeschwächte: - - m
EEFFHÄFE TVT 7 ...

A W Isslands Theatrlische Werke In Einer Auswahl

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 17.26 MB
Format: PDF
View: 6184
Download Read Online
stad. Seefeld. Und spiele die neuen Sonaten von Pleyel durch, daß sie Dir für
den Nachmittag geläufig sind. Leg Deine Zeichnungen zurecht, und probire die
Arie: „Ihr Rosenstunden.“ (Geht ab.) Sophie (sieht ihr nach, weint und sagt mit
tiefem Schmerz): Ihr Rosenstunden – ihr seyd verschwunden! (Dann folgt sie ihr
schnell.) " . . > - - - – - R. r Zweiter Aufzug. Das vorige Zimmer. –-- K Erster Auftritt.
. 22 -

Theatralische Werke

Author: August Wilhelm Iffland
Publisher:
ISBN:
Size: 29.21 MB
Format: PDF, Docs
View: 1539
Download Read Online
in einer Auswahl August Wilhelm Iffland. Mad. S e c feld. Und spiele die neuen
Sonaten von Pleyel durch, daß sie Dir für den Nachmittag gelänfig sind. Leg
Deine Zeichnungen zurecht, und probire die Arie: „Ihr Rosenstunden.“ (Geht ab.)
Sophie (sieht ihr nach, weint und sagt mit tiefem Schmer): Ihr Rosenstunden – ihr
seyd verschwunden! (Dann folgt sie ihr schnell.) - . . . . - - r- - - - - - * . . so - - - 1 ; »
- " Zweiter Aufzug. D as vor ige Zimmer, Erster Auftritt. Johann. 22.

Vom Hamburger Nationaltheater Zur Gothaer Hofb Hne 1767 1779

Author: Arthur Stiehler
Publisher:
ISBN:
Size: 73.16 MB
Format: PDF, Docs
View: 5730
Download Read Online
... die vorgetragen werden sollen, selbst bestimmt. Im Schauspiele „Hausfrieden“)
ist es die Musik aus Gotters „Walter“: „Selbst die glücklichste der Ehen, Mädchen,
hat ihr Ungemach“ u. j. w, deren Text zu dem Inhalte der Scene in Beziehung
steht. In „Scheinverdienst“) soll die unglücklich Liebende „die neuen Sonaten
von Pleyel“ spielen und die Arie: „Ihr Rosenstunden“ – singen. Sowie die allein
ist, weint sie und sagt mit tiefem Schmerze: „Ihr Rosenstunden – ihr seid
verschwunden ...

Poetischer Hausschatz Des Deutschen Volkes

Author: Oskar Ludwig Bernhard Wolff
Publisher:
ISBN:
Size: 79.74 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5543
Download Read Online
Nein, nein! fur mich ist jede Hoffnung Dahingewelkt; – wie trub' ist's in mir: Ihr
Rosenstunden! Wo Liebe dieses Herz auf Blumen wiegte, Jin Arm der heitern
Freude wiegte, Ihr seid verschwunden! Ich sah der schönen Hoffnung Himmel
alle; Jch trank der Liebe Seligkeiten alle. O kommt, o kommt zurücke, Ihr
Rosenstunden! Warum verweil' ich? – Nein, er ändert nicht Den eisernen
Entschluß! Ich geh, Ich werfe mich zum letzten Mal vor seine Füße hin! Ich nenn'
ihn – Vater – nenn' ihm ...

Annaherung An Sieben Komponistinnen Franziska Dorothea Lebrun Maria Rosa Coccia Gloria Coates Annette Schlunz Karin Hau Mann Agathe Backer Gr Ndahl Louise Adolpha Le Beau

Author: Brunhilde Sonntag
Publisher:
ISBN: 9783927327566
Size: 21.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2706
Download Read Online
Den großen Raaf den kennen sie schon; FT Fischer, ein Vortreflicher Baßist und
der Hr Hartig. ein Duett Von Danzy und Hartig. o! das solten sie hören."8 Das
Mitwirken des Tenors Anton Raaff und Franziska Danzis war sicher mit
ausschlaggebend für den Erfolg der Holzbauerschen Oper. Noch 1793, zwei
Jahre nach ihrem Tod, erinnerte sich Anton Edler von Klein an die „
Rosenstunden-Arie" und veröffentlichte ein Gedicht an Franziska Danzi, das so
oder leicht abgeändert selbst 1 ...

Mannheim Und Italien

Author: Roland Würtz
Publisher:
ISBN:
Size: 23.10 MB
Format: PDF, Kindle
View: 810
Download Read Online
tisch). So wie die Kadenz dort nur einen Einschnitt, nicht das endgültige Ende
markierte, so gibt es jetzt eine Weiterführung - sogar mit einer Floskel, die aus
dem Arienanfang, aus der Begleitung des ersten Verses ("Ihr Rosenstunden")
stammt. Erst die Singstimme stellt das definitive Ende der Arie her. Die Worte der
Pfalzgräfin: "Warum verweil ich?" (...bei Erinnerungen, Gedanken - bei einer Arie)
erscheinen dadurch als echte Frage, durch die die der Handlung und deren
Zeitverlauf ...